Seit 1996 erteile ich Unterricht für alle Altersgruppen, vom dreijährigen Kind bis ins hohe Alter. Die erste Unterrichtseinheit ist immer eine unverbindliche kostenfreie Probestunde. Es gilt die Interessen in Erfahrung zu bringen. Danach wird ein individuelles Lernprogramm vorgeschlagen, das sich jeweils den aktuellen Bedürfnissen anpasst.

Für den Unterricht gilt: Alles ist möglich. Ein Zusammenhang des Praxisteils mit musikgeschichtlichem und/oder theoretischem Hintergrund wird dem potentiellen Schüler vermittelt. 

Dies ermöglicht Improvisationsunterricht, Liedbegleitung (nach Akkordsymbolen) sowie alle Literaturwünsche von Klassik zu Pop.

Mein jüngster Schüler ist vier Jahre alt und entdeckt das Klavier spielerisch. Viele Erwachsene sind bei mir, die in der Jugend gespielt hatten und ihr Instrument wieder entdecken wollen. Mein ältester Schüler ist 74 Jahre und hat mit 68 Jahren überhaupt erst angefangen, Klavier spielen zu erlernen und hat erstaunliche Fortschritte zu verzeichnen (Beethoven - leichte Sonaten).

Neugierig oder Lust bekommen? Fragen Sie nach einer kostenlosen Unterrichtseinheit für Klavier oder Stimmbildung (auch in Kleingruppen) mittels Kontaktformular oder direkt  

In Marxzell-Burbach, Ebersteinstr. 1 ist mein Musikstudio zu Hause
Tel. 07248 / 92 44 44

Das Honorar staffelt sich nach der Unterrichtslänge (30/45/60 min.).
Monatlich mit wöchentlichen Stunden sowie Einzelstunden in regel- oder unregelmäßigen Abständen biete ich je nach Bedarf an. Als Mitglied im Tonkünstlerverband Baden-Württemberg wird der Unterricht auf Wunsch gerne vertraglich geregelt.